Schnarchtherapie

Das Schnarchen ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Leittragende sind natürlich auch die Partnerinnen und Partner der Betroffenen, aber vor allem sie selbst sind den meisten Nachteilen ausgesetzt: Ein unruhiger Schlaf mit Atemaussetzern, sogenannter Apnoe, kann zu hohem Bluthochdruck, Herzrasen und weiteren Leiden führen. Mit unseren Schnarchschienen bieten wir Abhilfe, Sie haben dabei die Wahl:

Die TAP®-Schiene, eine Unterkiefer-Protrusionsschiene, ist eine Alternative zu Beatmungsmasken zur Therapierung von
Schlafapnoe und Schnarchen. Die grazilen und bruchsicheren Schienen bieten auf Grund der individuellen Anpassung, sowie der lateralen Beweglichkeit einen hohen Tragekomfort.

IST®-Classic ist ein im Tiefziehverfahren gefertigtes Zweischienen-System mit Aufbissen im Eckzahnbereich. Vestibulär eingearbeitete Führungsteleskope fi xieren die Lage des Unterkiefers in einer festgelegten Vorschubstellung (ca. 50 % der maximalen Vorbissmöglichkeit) nach Maßgabe eines Protrusionsbisses mit einer Bissgabel nach Prof. Hinz.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Schnellster Weg zum enstpannten und schnarchfreien Schlaf
  • Simple Bedienung, da jederzeit durch Sie selbst einstellbar
  • Idealer Tragekomfort durch individuelle Anfertigung
  • Wir verwenden ausschließlich biokompatible Materialien
  • Perfekte Alternative zu lästigen Schlafmasken